Inhalt wird geladen.
Bitte warten

menu

24h Notfall-Service

Sie haben einen Notfall?
+49 (0) 461 - 480 658 46

  24h Notfall-Service

Sie haben einen Notfall?

Rufen Sie uns an!
+49 (0) 461 - 480 658 46

Spezialreinigung

StartseiteReinigungSpezialreinigungPhotovoltaik-Reinigung
StartseiteReinigungSpezialreinigungPhotovoltaik-Reinigung

Photovoltaikreinigung

Schmutzpartikel in der Luft, Regen und sonstige Einflüsse lassen eine Schmutzschicht auf Ihrer PV- oder Solaranlage entstehen, die wie eine Verschattung wirkt. Ein Ausfall von einzelnen Modulen oder der gesamten Anlage und damit eine Leistungsminderung von bis zu 30% könnten die Folge sein. Ein oftmals erheblicher Ertragsverlust ist sodann meist unausweichlich. Regelmäßige Reinigungen Ihrer Anlage kann all das verhindern, sofern sie professionell und damit sach-, und fachgerecht ausgeführt wird.

Eine falsche Reinigung kann Ihre Photovoltaik- und Solaranlage irreversibel schädigen!

Wir verwenden entmineralisiertes Wasser, dadurch vermeiden wir irreversible Kalkflecken und die Nutzung von Reinigungsmitteln. Die Verschmutzung wird vorerst eingeweicht und vor dem eigentlichen Reinigungsgsang abgespült. Wir verwenden keine Dampfdruckstrahler, da diese die empfindliche Oberfläche der Module und Kollektoren dauerhaft beschädigen können. Da wir von oben nach unten arbeiten, vermeiden wir zudem, dass das Schmutzwasser über bereits gereinigte Flächen abfließt. Bei der eigentlichen Reinigung verwenden wir weiche Spezialbürsten, die die Module nicht beschädigen. Eine wasserführende Teleskopstange sorgt dafür, dass Module nicht betreten werden müssen und somit weder ein unnötiges Risiko für Ihre Anlage noch für die Mitarbeiter entstehen lassen. Durch die Nutzung von Teleskopstangen wird gleichzeitig verhindert, dass elektrischer Strom (Glasfaserstangen) geleitet wird, bzw. die elektrische Leitfähigkeit herabgesetzt wird. Damit wird das Arbeitsrisiko der Mitarbeiter, einen elektrischen Schlag bei der Reinigung zu bekommen, minimiert.